Seite 1 von 6 Ergebnisse 1 - 10 von 58

Titel/NameSortieren nach: Id Text
image

Turdus pilaris

Die Wacholderdrossel (Turdus pilaris) zählt innerhalb der Familie der Drosseln (Turdidae) zur Gattung der Echten Drosseln (Turdus). Sie kann eine Körperlänge von ca. 25 Zentimeter erreichen und dabei bis zu 140 Gramm wiegen.
Weiterlesen...
Datum: Donnerstag, 19 November 2009 17:04
image

Formica

Die Waldameisen (Formica) gehören zur Familie der Ameisen (Formicidae) und zur Ordnung der Hautflügler (Hymenopteria) und beinhalten zwei Untergattungen - Serviformica und Formica .
Weiterlesen...
Datum: Donnerstag, 19 November 2009 16:51
image

Clemmys insculpta

Die Waldbachschildkröte ist eine amerikanische Sumpfschildkröten-Art. Die erreicht eine Länge von bis zu 24 cm sowie ein Gewicht von bis zu 1.000 Gramm.
Weiterlesen...
Datum: Donnerstag, 20 Mai 2010 16:40
image

Speothos venaticus

Mit seinen kurzen Beinen, den kleinen rundlichen Ohren, dem kurzen Stummelschwanz und dem stämmigen Körper ähnelt der Waldhund auf den ersten Blick eher einem kleinen Bären als einem Wildhund. Bei einer Kopfrumpflänge von etwa 65 Zentimetern und einem Gewicht zwischen fünf und sieben Kilogramm misst seine Schulterhöhe nur gerade 25 bis 30 Zentimeter!
Weiterlesen...
Datum: Montag, 17 Mai 2010 08:31
image

Strix aluco

Der Waldkauz (Strix aluco) gehört zur Familie der Eulen (Strigidae) und ist der häufigste Brutvogel innerhalb der Eulen in Mitteleuropa.
Weiterlesen...
Datum: Donnerstag, 19 November 2009 09:46
image

Phylloscopus sibilatrix

Waldlaubsänger (Phylloscopus sibilatrix) zählen innerhalb der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes) zur Familie der Grasmückenartigen (Sylviidae). Sie bringen es auf eine Körperlänge von ca. 13 Zentimeter und wiegen dabei zwischen 7 und 13 Gramm.
Weiterlesen...
Datum: Dienstag, 17 November 2009 13:01
image

Asio otus

Waldohreulen (Asio otus) gehören innerhalb der Familie der eigentlichen Eulen zur Gattung der Ohreneulen (Asio) . Die Waldohreule erreicht eine Länge von bis zu 40 cm und wiegt dabei bis 300 Gramm.
Weiterlesen...
Datum: Dienstag, 17 November 2009 11:59
image

Geronticus eremita

Der gänsegroße Waldrapp (Geronticus eremita) wird auch Schopfibis oder europäischer Ibis genannt. Am Kopf sowie am Nacken haben sie verlängerte Federn. Diese kann der Waldrapp über dem nackten Kopf zu einem Schopf anheben.
Weiterlesen...
Datum: Freitag, 07 Mai 2010 17:22
image

Rhincodon typus

Der Walhai ist auf dem dunklen Rücken und den Flanken mit zahleichen runden weißen oder gelblichen Flecken bedeckt (Klausewitz, 1970 und 1980; Tierdoku, 2010). Erweist dorsal eine graublaue, graubraune bis braune Grundfarbe auf.
Weiterlesen...
Datum: Freitag, 23 April 2010 18:10
image

Odobenus rosmarus

Das Walross (Odobenus rosmarus) zählt innerhalb der Ordnung der Beutegreifer (Carnivora) zur Familie der Walrosse (Odobenidae).
Weiterlesen...
Datum: Dienstag, 07 Februar 2012 10:31

Seite 1 von 6 Ergebnisse 1 - 10 von 58