Seite 1 von 10 Ergebnisse 1 - 10 von 93

Titel/NameSortieren nach: Id Text
image

Motacilla alba

Zur Familie der Stelzen (Motocillidae) innerhalb der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes), wird die Bachstelze (Motacilla alba) gezählt. Sie bringt es auf eine Körperlänge von rund 18 Zentimeter und wiegt dabei nur selten mehr als 25 Gramm.
Weiterlesen...
Datum: Mittwoch, 06 Januar 2010 14:51
image

Macrobiotus hufelandi

Weiterlesen...
Datum: Mittwoch, 09 Februar 2011 17:46
image

Amazona leucocephala

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Unterarten der Kuba-Amazone betreffen hauptsächlich die Färbung des Gefieders im Kopfbereich. So sind beispielsweise die roten Flächen auf den Kopfseiten bei der Grand-Cayman-Amazone kleiner als bei den anderen Rassen und deutlich durch grüne Federn von der roten Kehlfärbung abgetrennt.
Weiterlesen...
Datum: Montag, 24 Mai 2010 12:49
image

Anas bahamensis

Die Bahamaente gehört zur Familie der Entenvögel und hier speziell zum Tribus der Schwimmenten. Das Gefieder beider Geschlechter ist braun, wobei das Gefieder des Weibchens etwas matter ist. Die Backen und die Kehle sind weiss befiedert. Neben der Größe und der Farbintensität des Gefieders gibt es keine großen Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Markantes Zeichen ist ein roter Fleck rechts und links am Schnabelansatz, der beim Männchen etwas deutlicher ausgeprägt ist.
Weiterlesen...
Datum: Montag, 28 Juni 2010 15:14
image

Panthera tigris balica

Der Balitiger ist der erste Tiger, den die Menschen ausgerottet haben. 1935 wurde der letzte Balitiger geschossen. Das Gewicht eines Männches betrug etwa 100 Kg, das des Weibchens ca. 80 Kg. Die Länge betrug gegen 200 cm beim Männchen und 180 cm beim Weibchen. Die Widerristhöhe lag bei ca. 60 cm und damit ist, oder war er, der kleinste Tiger aller Unterarten.
Weiterlesen...
Datum: Samstag, 19 Juni 2010 11:08
image

Canis lupus kurjak

Der Balkanwolf, der zur Gattung der Wölfe, Schakale und Kojoten Canis gehört, bringt es auf eine Körperlänge von bis zu 150 Zentimeter. Dazu kommt ein Schwanz, der etwa 1/3 der Körperlänge beträgt. Das Gewicht liegt zwischen 25 und 50 Kilogramm. Das Fell ist dunkelbraun bis hellbraun. Am Kopf sind weisse Stellen auszumachen.
Weiterlesen...
Datum: Freitag, 14 Mai 2010 14:52
image

Caligo eurilochus

Der Bananenfalter (Caligo eurilochus) oder Eulenfalter, gehört zur Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Er ist einer der größten Schmetterlingsarten. Der Bananenfalter hat eine braune bis dunkelbraune Färbung.
Weiterlesen...
Datum: Sonntag, 09 Januar 2011 18:43
image

Cestoda

Die Cestoden kommen als Parasiten in großer Zahl bei vielen Tierarten vor. Die Literatur und Internet – Hinweise sind uferlos. Dasher werden hier nur exemplarisch die kürzsten und längsten Bandwürmer besprochen und zwar Echinococcus granulosis, Echinococcus multilocularis und Taenia solium sowie Taenia saginata.
Weiterlesen...
Datum: Dienstag, 13 Juli 2010 12:15
image

Physella johnsoni

Der Naturfilmer, Journalist und TV –Moderator Dirk Steffens berichtete am 30. Juni 2010 in der 3 SAT – Sendung „Steffens endeckt: Rocky Mountains - Im Land der Bären“, dass mit seinem Partner, dem Schweizer Bärenexperten Reno Sommerfeld einiges über das empfindlichste Tier der Rocky Mountains erfuhr:
Weiterlesen...
Datum: Montag, 16 August 2010 16:33
image

Bos javanicus

Der Banteng (Bos javanicus) ist ein Wildrind, das innerhalb der Ordnung der Paarhufer (Artiodactyla) zur Familie der Hornträger (Bovidae) eingeteilt wird. Sie erreichen bei einer Kopfrumpflänge von bis zu 230 Zentimeter ein Gewicht von 800 Kilogramm. Die Schulterhöhe liegt bei durchschnittlich 160 Zentimeter.
Weiterlesen...
Datum: Sonntag, 19 April 2009 15:37

Seite 1 von 10 Ergebnisse 1 - 10 von 93